single-event.php

Pin Kaiser und Fip Husar

So 02.12.
13:00 Uhr

Stadthaus Ulm
ab 4 Jahren
kostenfrei

Bilderbuchkino in Gebärdensprache und deutscher Lautsprache mit Matthias Bach und der Gebärdendolmetscherin Verena Siebke, nach dem Bilderbuch von Dieter Wiesmüller, Matthias Film gGmbH


Im Packeis des Südpols legt frühmorgens ein Schiff an. Als einziger Passagier geht Fip Husar, ein unternehmungslustiger Affe, von Bord. Pinguin Pin Kaiser führt ihm begeistert seine eisigblaue Heimat vor. Wunderschön ist es hier, aber Fip Husar, der aus dem warmen Afrika kommt, muss ganz schön mit den Zähnen klappern. Schließlich überredet er Pin Kaiser, ihn in seine eigene warme Heimat zu begleiten…
Matthias Bach erzählt die Geschichte lautlos mit den Händen, in Gebärdensprache. Verena Siebke übersetzt sie für alle in die Lautsprache. Danach können die Kinder ein paar Worte in Gebärdensprache lernen und Fragen stellen.

©Matthias Film gGmbH