single-event.php

Medienkompetenz in Zeiten von Fake News

Di 03.12.
9:00–10:30 Uhr

Stadtbibliothek
Klassen 7 bis 9
2,00 € pro TeilnehmerIn

Autorenlesung mit Manfred Theisen

 


Wir nutzen Google und WhatsApp, sind medial auf Plattformen wie YouTube oder Instagram unterwegs. Wir tun es intuitiv – einfach so. Dabei könnten wir uns viele Dinge auf dem Netz und dem Handy einfacher machen und Fallstricken aus dem Weg gehen. Der Journalist und Autor Manfred Theisen geht mit seinem Buch und in der Veranstaltung auf wichtige Fragen zum Thema Medien ein und gibt Tipps: Wie finden wir eine Suchmaschine die zu uns passt? Wie schaffen wir einen sozialen Umgang in den Medien? Wie können wir auf Cybermobbing, Fake News und Hate Speech reagieren? Wie können sich Eltern und Kinder bei Konflikten bezüglich des Handys einigen? Und was hat es mit Begriffen wie Filterblase, Echokammer und Astroturfing auf sich?

Der Autor stellt viele Bezüge zum Medienalltag der SchülerInnen her und nutzt selbst Handy und Video um in die Thematik einzusteigen.

Unterstützt von der Stadtbibliothek Ulm

©Loewe Verlag