single-event.php

Augenverwirrungen

Do 06.12.
14:30 Uhr

Stadthaus Ulm
Klassen 3 bis 6
2,00 € pro TeilnehmerIn

Autorinnenlesung mit Silke Vry


Es braucht gar nicht viel, und plötzlich betrachten wir ein Bild lachend, staunend und verwundert. Wie kommt das bloß? Bei dieser „Lesung” begeben wir uns sehend und rätselnd auf Entdeckungsreise zunächst zu den Tricks der KünstlerInnen, MalerInnen, GrafikerInnen und FotografInnen. Doch wer hätte gedacht, dass bereits die großen Maler der Vergangenheit die größten Trickbetrüger aller Zeiten waren und dass uns sogar solch bekannte und (nur scheinbar) langweilige Gemälde wie die Mona Lisa von Leonardo da Vinci  noch immer in Verwirrung und Erstaunen versetzen können? Wie funktionieren die Tricks der KünstlerInnen? Was glauben wir alles zu sehen? So viel steht fest: Nach dieser Veranstaltung sieht man Bilder mit anderen Augen!

Information für die Lehrkräfte: Die Kinder sollten ihre Federtaschen mit Schere, Klebstift und Stiften dabei haben.

Unterstützt von der Stadtbibliothek Ulm und dem Friedrich-Bödecker-Kreis e.V. Baden-Württemberg

©Prestel